Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

10.10.17 16:58

Vortrag Alberto Acosta

Am 18. Oktober findet ein Vortrag von Alberto Acosta zum Thema "Buen Vivir - das Recht auf ein gutes Leben" statt.

Am Mittwoch, dem 18. Oktober um 18 Uhr s.t., wird Alberto Acosta zum Thema "Buen Vivir" - das Recht auf ein gutes Leben, über einen Gesellschaftsentwurf im Einklang mit der Natur, sprechen. Alberto Acosta ist Wirtschaftswissenschaftler und ehemaliger ecuadorianischer Minister für Energie und Bergbau. Der Vortrag findet in der Pauluskirche am Campus Haspel statt. Musikalisch abgeschlossen wird der Abend durch die lateinamerikanische Gruppe Grupo Sal, ab 20 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie hier.